Neuigkeiten

26.05.2019, 08:49 Uhr

Thorsten Klinge eröffnet MINT

Großer Zuspruch im neunten Jahr

 Zum neunten Mal kamen die Lügder Kindertagesstätten und Schulen zum MINT im Emmerauenpark zusammen. In diesem Jahr wurde die Veranstaltungen vom ersten stellvertretenden Bürgermeister Thorsten Klinge eröffnet.

Heinz Reker, Thorsten Klinge und Jürgen Weiland bei der Eröffnung von MINT.
Lügde -  Mit Unterstützung von Unternehmen aus der Regionen lenken die an MINT teilnehmenden Bildungseinrichtungen das Interesse der Kinder an M-athematik, I-nformatik, N-aturwissenschaften und T-echnik.
In diesem Jahr standen Maße und Mengen im Zentrum der Veranstaltungen. An den Ständen der teilnehmenden Einrichtungen konnte die Kinder verschiedenste Angebote ausprobieren. Die Kindern konnten sich selbst messen, wiegen und im Alter vergleichen und sich über diese Brücke selbst ins Reich der Zahlen begeben.