Neuigkeiten

23.06.2019, 19:58 Uhr

Vorstand schlägt Stephan Schaper vor

Mitgliederversammlung am 29. August wird über Bürgermeisterkandidaten entscheiden

Der Vorstand der CDU Lügde schlägt seinen Mitgliedern vor, Stephan Schaper als Kandidaten für die Bürgermeisterwahl im kommenden Jahr zu nominieren. 

Lügde - Einen einstimmigen Beschluss, dem sich auch die Ratsfraktion der CDU anschließt, hat der Stadtverbandsvorstand in der vorletzten Woche gefasst. Der 54jährige Lügder ist seit 2014 in der Kommunalpolitik aktiv. Nach abgeschlossenem Studium zum Diplomverwaltungswirt ist Stephan Schaper von Beruf in der Einsatzleitung im kriminalpolizeilichen Ermittlungsdienst tätig. „Wir freuen uns, mit Stephan Schaper einen Kandidaten präsentieren zu können, der in seiner Heimat Lügde fest verwurzelt ist und viel Berufserfahrung, auch als Führungskraft, mitbringt“, so der Lügder CDU-Chef Christian Tennie. Die offizielle Nominierung wird im Rahmen einer Mitgliederversammlung der CDU am 29. August stattfinden.